AKTUELLE STORIES, ERSTES EVENT WOE
Kommentar 1

Tag 3 wird hart!

Heute beginnt bereits der dritte Tag im Mister Austria Camp. Die Jungs konnten gestern Abend noch etwas entspannen und bekamen Besuch von Frau Motschnig von der GRAWE sidebyside Jugendversicherung. Sie hat für jedes Bundesland ein Paket mitgebracht, dieses werden die Kandidaten für die GRAWE Challenge brauchen, genaues dazu werden wir euch noch erzählen.

Team Burgenland mit Frau Motschnig von der GRAWE Versicherung.

Team Burgenland mit Frau Motschnig von der GRAWE Versicherung.

Aber jetzt geht´s erst so richtig los, heute klingelte der Wecker schon um 5:00 Uhr Morgens, danach ging es noch schnell zum Frühstück damit alle Kräfte für später haben.
Denn um 6:15 starteten alle Kandidaten mit dem Reisebus von OTTO nach Bischofshofen zu den härtesten 400 Meter Europas zum RED BULL 400!

Bildschirmfoto 2015-08-29 um 10.14.04

Die Jungs waren zwar nicht richtig ausgeschlafen aber trotzdem sehr motiviert, in den 3 Stunden Busfahrt wurde zum Teil natürlich auch geschlafen 🙂
Ganz egal, Hauptsache ist, dass bei in Bischofshofen alle top motiviert und fit sind.

Um 10:00 sind die Burschen angekommen. Das Team hat natürlich an alles gedacht und hat mit dem VW Urafter von GRAPOS eine Trinkstation mit verschiedenen Säften und einen großen Vorrat an ENERGY CAKES in verschiedenen Geschmäckern mit gebracht.

Team Niederösterreich in Bischofshofen

Team Niederösterreich in Bischofshofen

Hier findet ihr einige Fotos von gestern und von der Ankunft in Bischofshofen.

Wir halten euch am Laufenden 🙂

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s