FITNESS, FOOD
Hinterlasse einen Kommentar

10 ideale High Protein Low Carb Snacks

Zugegeben: Low-Carb macht nicht immer Spaß (leichte Untertreibung?) aber man kann das Beste daraus machen! Mit diesen 10 Snack-Ideen müsst ihr nicht komplett auf den Genuss während der Diät verzichten und versorgt euren Körper optimal. Mit Sicherheit ist hier für jeden was dabei – von Naschkatze (oder Kater) bis hin zum pikanten Snacker.

  • Nüsse und Samen

Nüsse liefern nicht nur sehr gesunde Fette, sondern auch pflanzliches Eiweiß. Vor allem Mandeln, Erdnüsse und Pistazien enthalten zwischen 18 und 25 g Eiweiß/100g. Eine Handvoll hält lange satt und versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen, während der Kohlehydratgehalt niedrig ist. Neben Nüssen sind auch Samen wie Kürbiskerne echte Proteinbomben.

  • Nussbutter

Erdnussbutter und Mandelbutter schmecken nicht nur toll, sondern enthalten auch bis zu 29g Eiweiß/100g. Wem das Löffeln aus dem Glas zu rustikal ist, der kann die Erdnussbutter auch auf Reiswaffeln streichen oder einen Apfel in die Erdnussbutter dippen. Natürlich steigt dadurch aber der Kohlehydratgehalt des Snacks 😉

Aufpassen sollte man bei klassischer „Peanutbutter“ aus dem Supermarkt – sehr oft wird Palmöl und Zucker zugesetzt. Gesund ist nur die natürlich (z.B. Dm oder Reformhaus) aus 100% Erdnüssen oder mit Erdnüssen und Meersalz.

  • Chia Pudding

Chia Samen sind ein echter Superfood und enthalten 20% Proteine. Wenn ihr wollt, könnt ihr sie einfach in euren Topfen rühren, jedoch ist ein Chia Pudding wirklich sehr zu empfehlen. Dafür werden 3EL Chia Samen (30g) mit 10 ml Milch vermischt und mit Süßstoff verfeinert. Während der ersten Stunde sollte man hin und wieder umrühren, danach kommen die Samen für einige Stunden in den Kühlschrank. Frisch garniert mit Beeren werdet ihr den Pudding lieben!
Bildschirmfoto 2015-09-01 um 15.46.21

  • Gemüseomlette

Wem die guten , alten, gekochten Eier zu langweilig sind, der kann sich einfach mal ein Gemüseomlette stattdessen machen. Dafür einfach Gemüse in wenig Kokosöl anbraten und dann verquirrlte Eier dazu (eventuell auch 1 Ei und mehrere Eiklar). Nach wenigen Minuten habt ihr den idealen Sattmacher-Snack.

  • Schinkenröllchen mit Hüttenkäse/Frischkäse

Der wohl einfachste Snack der Welt: Putenschinken mit Hüttenkäse oder fettarmem Frischkäse bestreichen und zusammenrollen – fertig! Hoher Proteingehalt und perfekt nach dem Training oder einfach als Snack zwischendurch.

  • Reiswaffeln mit Hüttenkäse und Lachs

Müssen wir noch mehr dazu sagen? Reiswaffeln mit Hüttenkäse und Lachs enthalten viele gesunde Fette, viel Eiweiß und schmecken sehr lecker. Wer kein Fisch-Fan ist, kann natürlich auch den Lachs weglassen oder die Reiswaffeln mit süßem Hüttenkäse (Zimt, Hüttenkäse, Stevia) genießen.

  • Hüttenkäse mit Zimt und Beeren

Schnell gemacht und sehr nahrhaft. Hüttenkäse ist wirklich der ideale Eiweiß-Lieferant und schmeckt in allen möglichen Variationen. Mit Zimt, Beeren und etwas Stevia könnt ihr Heißhunger bekämpfen und werdet perfekt mit Proteinen versorgt.

  • Protein-Smoothie

Hier sind die Möglichkeiten endlos: Topfen, Beeren, Wasser, Proteinpulver, griechisches Joghurt, Chia Samen, Nüsse,…das alles kann in einen High protein, Low Carb Smoothie. Wer keinen Mixer hat, kann auch einen Pürierstab verwenden. Kleine „To-Go“ Mixer gibt es allerdings schon für 20€ und ihr habt innerhalb von 2 Minuten einen leckeren Smoothie.

  • Mexikanischer Thunfisch Salat

Klingt interessant? Schmeckt genial! Thunfisch (am besten im eigenen Saft) mit Mais und Kidney Bohnen mischen, optional etwas Salsa (aus dem Supermarkt in der Mexikanischen Abteilung) dazu und Mahlzeit! Kann sehr leicht unterwegs zubereitet, aber auch zu Hause gepreppt werden.

Bildschirmfoto 2015-09-01 um 15.49.22

  • Avocado mit Hüttenkäse

Avocados werden immer mehr zum Trend-Lebensmittel und das nicht ohne Grund: Sie haben einen relativ hohen Fettanteil, aber ausschließlich gesunde, pflanzliche Fette und enthalten viele Vitamine und Nährstoffe. Eine halbe Avocado gefüllt mit Hüttenkäse und bestreut mit ein paar Chiliflocken, Pfeffer und Salz.

Wir hoffen, wir konnten mit den Snacks eure Fantasie etwas anregen und können euch die nächste Low Carb Diät damit etwas leichter machen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s