FITNESS, FOOD
Hinterlasse einen Kommentar

Das perfekte Omelett ohne Mehl

Hello ihr Lieben!
Heute ist es wieder soweit, es gibt mal wieder eine Rezeptidee mit Fotos der Zubereitung.
Oft steht mir mein Frühstück schon sooo an oder ich hab einfach mal nen riesen Gusto auf was Süßes, somit bin ich auf das Omelett gestoßen, es ist nicht nur einfach und schnell, sondern schmeckt auch noch richtig lecker!

Was braucht ihr für 2 Stück Omelett:
> 2-3 Eier
> Wasser
> fettarme Milch
> Instant Oats
> flüssiges Stevia oder FlavDrops von MyProtein
> Mixer
> kleine Schüssel

DSC_2845-01

 

Anfangs die Eier in die Schüssel geben, wegen dem hohen Fettanteil des Dotters, 1 ganzes Ei und danach nur noch das Eiklar.
DSC_2850-01

Jetzt einen Schuss Milch (ca. 60 ml) und einen Schuss Wasser (ca. 60 ml) dazu geben.
DSC_2851-01

Jetzt kommen wir zum Weißmehlersatz, dafür verwende ich die extrafein gemahlenen Haferflocken (Instant Oats) von Myprotein.com, diese gibt´s in einer kleinen und in einer großen Packung zu bestellen und noch dazu sehr günstig.
Davon einen ganzen Messlöffel in die Schüssel geben.
DSC_2852-01

Wenn ihr eine extra Portion Eiweiß haben möchtet, könnt ihr natürlich gerne auch noch einen Löffel Whey Protein (Geschmack deiner Wahl) dazu mischen.
Jetzt fehlen nur noch 3  kleine Spritzer flüssiges Stevia oder 2 Tropfen FlavDrops auch von Myprotein.com , gibt es in den verschiedensten Geschmacksrichtungen.
Und nun richtig durch mixen!
DSC_2856-01

Danach einen kleinen Tropfen Öl in die Pfanne geben und diesen mit einem Stück Küchenrolle in der Pfanne verteilen, somit braucht man nur ganz wenige Öl.
Jetzt einfach den ersten Teil der fertig gemixten Masse in die Pfanne geben.

DSC_2859-01  DSC_2861-01

Sobald die Masse etwas fester ist, teile ich diese mit dem Wender in 4 Teile, erstens esse ich lieber kleine Teile und zweitens kann man es so besser wenden.
DSC_2862-01

Nun 1 mal wenden bitte….
DSC_2864-01

Fertig ist das Omelett, nun verwende ich selbstgemachte Marmelade mit Stevia und fast keinem normalen Zucker, oder die kalorienarme Marmelade von Darbo. Natürlich kann man auch naturbelassen Erdnussbutter ohne Zuckerzusatz oder Sonstiges drauf geben.
Unbenannt      DSC_2867-01

VIEL SPASS BEIM PROBIEREN!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s