BURGENLAND, KANDIDATEN SÜD, MISTER SÜD ÖSTERREICH
Hinterlasse einen Kommentar

Kandidatenvorstellung – Flo Sulyok

Hallo! Mein Name ist Flo(rian) Sulyok. Ich bin 23 Jahre jung und komme ursprünglich aus Mischendorf, Bezirk Oberwart. Jedoch wohne ich unter der Woche in Wien, weil ich an der PH Wien Mathematik und Sport studiere.
In meiner Freizeit spiele ich vereinsmäßig Fußball beim ASKÖ Kohfidisch und in der restlichen Zeit ziehe ich gerne mit meinen Freunden um die Häuser. Im Sommer besuche ich auch oftmals diverse Festivals, weil Musik eine große Leidenschaft von mir ist.

Als ich noch klein und unschuldig war :-)

Als ich noch klein und unschuldig war 🙂

Wie kam es zur Teilnahme bei der Mister Austria Wahl?
Das ist eine lustige Geschichte. Während meine Freunde und ich gemütlich zusammensaßen –  man munkelt es könnte etwas Alkohol im Spiel gewesen sein – sah ich auf Facebook einen Beitrag zur Mister Süd Österreich Wahl und schneller als ich denken konnte, war die Anmeldung schon abgesendet. Nachdem mich meine Freunde danach etwas belächelt und mich mit dem Titel aufgezogen haben, dachte ich mir: Jetzt erst recht! Nach dem viertägigen Mister Süd Camp wusste ich, dass es die richtige Entscheidung war daran teilzunehmen, deshalb hoffe ich natürlich auf eure Unterstützung.

Ich erwarte mir von der Wahl, in erster Linie ganz viel Spaß, das Sammeln von Erfahrungen in allen Bereichen und natürlich das Knüpfen von tollen Kontakten. Um ehrlich zu sein ist der Sieg dieser Wahl nicht zwingend, da es mir schon eine große Freude bereitet überhaupt dabei zu sein, aber natürlich würde ich zum Mister Titel nicht nein sagen 🙂 . Es wäre eine große Ehre mein Bundesland Burgenland bei der Mister Austria Wahl 2016 vertreten zu können und so gleichzeitig den anderen da draußen Mut zu machen, sich im nächsten Jahr auch zu bewerben.

Flo 3
Somit lautet mein primäres Ziel für diese Wahl: Ich will eine Art Vorbild sein, von dem sich Leute denken, „Hey, das will ich auch“ oder was mir lieber wäre, „Hey, das könnte ich besser.“ Ich möchte die Leute im Burgenland erreichen und für diese Beziehungen knüpfen, um so den Titel wieder mal ins Burgenland zu bringen, da es hier wirklich viele schöne Menschen gibt, denen leider oftmals der Mut fehlt.

Darum kann ich auf jeden Fall behaupten, dass es mir nicht an Motivation fehlt.

Ein Ziel habe ich bereits schon erreicht, dass mich sehr freut. Ich habe neue Freunde gefunden und hoffe, dass ich auch nach dieser Wahl mit ihnen noch in Kontakt bleiben werde, da mir dies ein sehr großes Anliegen ist.

Wie ich mich mit drei Wörtern beschreiben würde? Freundlich, lustig und offen. Mir würden natürlich noch so einige Eigenschaften an mir einfallen, jedoch bringen es diese drei Wörter auf den Punkt. Aber das wichtigste für mich ist, dass ich immer ein Lächeln im Gesicht trage und Freude verbreite.

Flo 2
Ich hoffe ich konnte euch durch diese kurze Vorstellung meiner Person, einen Einblick in mein Leben geben und vielleicht den ein oder anderen davon überzeugen, mich bis zur Mister Wahl tatkräftig zu unterstützen. An dieser Stelle möchte ich mich bei Philipp Knefz und seinem Team recht herzlich bedanken.

Ihr findet mich natürlich auch auf diversen Social Medias, wie auf Facebook unter Flo Sulyok und Instagram unter flosu8. Jeder Klick und auch Like würde mir bei der Wahl weiterhelfen!

Vielen Dank, dass ihr euch Zeit genommen habt, um meinen Blog zu lesen. Ich würde mich freuen den ein oder anderen am 30. Juli beim Finale der Mister Wahl in der S1 Lounge der Shopping City Seiersberg zu sehen.

Karten sind hier erhältlich: www.mister-autria-shop.at

Euer Flo

Mit meiner Omi :-)

Mit meiner Omi 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s