CHARITY, ERSTES EVENT WOE, MISTER AUSTRIA WAHL
Hinterlasse einen Kommentar

Der zweite Tag geht dem Ende zu….

Wie ihr ja vielleicht schon im ersten Blogbeitrag heute gelesen habt, verbrachten die Teilnehmer der Mister Austria Wahl die ersten 6 Stunden des Tages mit vier verschiedenen Fotoshootings.
4 Outfits, 4 Sets und 4 Topfotografen. Es war zwar stressig aber eine tolle Erfahrung in so kurzer Zeit in 4 verschiedene Rollen schlüpfen zu können.
Die Burschen haben sich wirklich große Mühe gegeben und lieferten eine super Leistung vor den Kameras der Fotografen ab.

Danach ging es zum Abendessen in die L´Osteria bei der Wirtschaftsuni, dort wartete auf die Jungs ein richtig leckeres Abendessen um noch etwas Energie für den letzten Teil des heutigen Tages zu sammeln.

CHARITY – KINDER BRAUCHEN EIN SICHERES DACH ÜBER DEM KOPF
Als Mister sollte man eine Vorbildfunktion haben und auch Gutes tun, das machen wir natürlich! Im heurigen Jahr unterstützen wir die österreichischen Kinderdörfer und haben uns dafür eine tolle Aktion einfallen lassen.
Jedes Bundesland wird eine Leinwand bemalen, diese 9 Bilder zusammen ergeben ein riesen Bild mit einem Haus worin Kinder zu sehen sind. Denn wir möchten heuer dazu beitragen, dass die Kinder im Kinderdorf Pöttschnig wieder ein sicheres und dichtes Dach über dem Kopf haben. Die Flachdächer der bald 50 Jahre alten Gebäude sind nach all den Jahrzehnten teilweise undicht, und Regenwasser tröpfelt in die Zimmer. Da Reparaturen kostspielig sind und keine Garantie vor neuen Rissen und Löchern bieten, ist die Errichtung moderner und langlebiger Giebeldächer die wirtschaftlich sinnvollste Alternative.
Vor allem auch der Gesundheit der Kinder wegen, soll diese große und sinnvolle Investition gemacht werden. Bitte unterstütze auch DU uns dabei – mit nur 25 Euro sind die Kosten eines Dachziegels samt Unterkonstruktion und Verlegearbeiten gedeckt. 🙂
Mit den gemalten Bildern werden Unterschriften und Spenden gesammelt, die erste Spendensammelaktion findet morgen gegen 16:00 Uhr am Wiener Stephansplatz statt. Weiters hat jede Bundeslandgruppe bis zum Finale am 28. Oktober Zeit, auch in ihrem Bundesland Spenden zu sammeln, denn wie wir wissen, zählt in solchen Fällen wirklich jeder Euro.
Falls auch DU dein Bundesland oder deinen Favoriten unterstützen möchtest und Gutes tun willst, schreib Ihnen doch einfach eine Nachricht auf Facebook. Natürlich gibt es, falls gewünscht auch Spendenbestätigungen.  In der Bildgalerie ganz unten sieht man die 2 Flyer wo man nochmal genau nachlesen kann wohin die Spenden fließen werden.
Gleichzeitig rückt die jeweilige Kandidat mit jeder einzelnen Spende, dem Sieg in der Charitychallenge ein klein wenig näher.

Nachdem die Bilder fertig gestellt wurden geht´s nur noch ab ins Bett, denn morgen wartet der härteste Tag des Camps auf die Burschen. Sie müssen sich den Sportchallenges stellen und bei diversen Bewerben, im John Harris DC Tower in Wien bis an Ihre Grenzen gehen.
Schwitzen ist vorprogrammiert :-).

Hier gibt´s nun noch die restlichen Making of Bilder der Shootings, vom Abendessen in der
L´Osteria und vom Malen der Bilder. Danke Conny für deinen tollen Einsatz und die vielen Bilder heute:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s