Alle Beiträge, die unter KANDIDATEN gespeichert wurden

Das sind die Kandidaten aus Kärnten

Hallo an alle da draußen! Freut mich, dass ihr es bis hier her geschafft habt. Aber genug jetzt, gehen wir zum wichtigeren Part über. Mein Name ist Lukas Fischer, ich bin 22 Jahre alt und komme aus dem schönen Moosburg in Kärnten. Vielen von euch ist dieser Ort sicher unbekannt, deshalb mache ich euch die Sache etwas leichter und wir sagen ich bin aus Klagenfurt. Beruflich bin ich in der Fitnessbranche tätig. Ich arbeite in einem Fitnessstudio in Villach als Fitnesstrainer, wobei ich unseren Kunden dabei helfe ihre körperlichen Beschwerden zu reduzieren und ihren Traumkörper oder gewünschte Fitness zu erreichen. In meiner Freizeit besuche ich selbst auch regelmäßig das Fitnessstudio, wo ich mein Hobby zum Beruf gemacht habe und meiner Leidenschaft, dem Bodybuilding nachgehe. Wenn ich mal nicht im Fitnessstudio anzutreffen bin, verbringe ich meine Freizeit gerne in der Natur oder mit Freunden. Vor allem im Sommer bietet mir der Wörthersee viele abwechlungsreiche Möglichkeiten mich körperlich zu betätigen oder einfach nur zu entspannen. Ich hoffe ihr habt nun einen guten ersten Eindruck von mir erhalten. …

Das sind die Kandidaten aus Niederösterreich

Herzlich Willkommen und vielen Dank, dass du unseren Vorstellungs-Blog besuchst. „Wer in seinem Leben etwas verändern und erreichen möchte, der muss sich Ziele setzen“ Mein Name ist Dominik Pfneisel, bin 26 Jahre alt und darf 2017 beim Mister Austria Finale am 28. Oktober in den Sofiensälen mit Freude mein Können, Aussehen sowie meinen Charme spielen lassen. Ich trete im Team Niederösterreich an, da ich aus dem naturverbundenem Unter-Danegg, aus einem land- und forstwirtschaftlichen Betrieb, im Bezirk Neunkirchen komme. Durch meine zielstrebige, konsequente Persönlichkeit entdeckte ich in den letzten sieben Jahren den Spaß an dem Training mit dem eigenen Körper. Krafttraining im Fitnessstudio fünfmal wöchentlich und Cardiotraining in der Natur oder auf den Bergen Österreichs entspannen und sind abwechslungsreich zu meinem primären Beruf als KFZ-Meister seit 2010 in der Firma Czeczelits in Wiener Neustadt.   Die Marke Alfa Romeo sowie die italienische Mode lassen mein Herz aufgrund des Designs höher schlagen. Der Beginn der Modelbranche wurde 2016 durch den Jungbauernkalender entdeckt, wo du mich in der 2017-Ausgabe auf dem Cover und im Monat Februar findest. Die …

Das sind die Kandidaten aus dem Burgenland!

Hallo Leute, ab heute stellt sich alle paar Tage ein Bundesland hier am Blog vor und wir, das Burgenland machen nun den Anfang 🙂 Mein Name ist Manuel Gotschy ich habe im August den Titel Mister Burgenland geholt und trete damit nun zur Mister Austria Wahl 2017 an. Ich bin 21 Jahre alt, geboren in Eisenstadt und lebe in Sommerein, einer kleinen Gemeinde nahe dem Burgenland. Nachdem ich ein Jahr die Handelsakademie in Bruck an der Leitha besucht habe, startete ich eine Lehre bei der ÖBB zum Elektro- und Gebäudetechniker. Mittlerweile bin ich für die Firma Antolin in Ebergassing als Betriebselektriker tätig, dies macht mir, dank meiner Arbeitskollegen und abwechslungsreichen Tätigkeiten, riesigen Spaß. In meiner Freizeit spiele ich vereinsmäßig Fußball beim SC Sommerein, wo ich auch seit dieser Saison Kapitän bin.  Seit ca. 6 Monaten gehe ich regelmäßig ins Fitnesscenter und falls dazwischen noch etwas Zeit bleibt, verbringe ich diese mit meiner Familie und Freunden. Meine Gründe, warum ich bei einer Mister Wahl mitmache : Ich halte es für eine super Möglichkeit, durch diese Wahl …

Der härteste Tag hat begonnen….

Heute ist es soweit, nach dem Frühstück ging es gleich ins John Harris Fitness im DC Tower  in Wien und ab in die Sportklamotten. Denn heute heißt es noch einmal so richtig Gas geben, bei den diversen Sportbewerben sein Bestes geben und die letzten Kräfte ausschöpfen. Um 10 Uhr begann auch schon die erste Challenge – Klimmzüge! Innerhalb von einer Minuten musste man so viele Klimmzüge wie möglich machen. Und das Schlimmste daran, alle Züge die nicht perfekt und mit Schwung waren, wurden von den Schiedsrichtern wieder abgezogen . Der nächste Bewerb fand an der Donau statt, dort mussten sich die Jungs  einem 500 Meter- und einen Pendellauf stellen. 🙂 Ja, es ist anstrengend! Zu Mittag stattete auch Moderator & Schauspieler Alfons Haider dem Mister Camp einen Besuch ab und hat sich die 30 Kandidaten mal genauer angesehen. Wer wird wohl den Titel Mister Austria 2017 im Oktober holen? 🙂 Nach einer kurzen Pause und einer kleinen Stärkung, stehen nun die letzten 3 Bewerbe am Programm. Sit-Ups, Clean and Press und Liegestütze! Wir sind gespannt …

Der Tag der Shootings im Mister Austria Camp… Es wird heiß….

Der zweite Tag im Mister Austria Camp 2017 ist angebrochen und um 7 Uhr morgens saßen die 30 Kandidaten aus ganz Österreich bereits beim Frühstück im Hotel Zeitgeist! Gestärkt und mit Koffern voller Mode ausgestattet reisten alle gemeinsam zum John Harris Fitness am Schillerplatz. Die ersten 6 Stunden des heutigen Tages verbringen die Jungs mit den Fotoshootings. Es ist uns eine große Ehre heute 4 Topfotografen aus ganz Österreich begrüßen zu dürfen: 1.) Miriam Primik ist Meisterfotografin aus Graz,  seit über 10 Jahren in der Branche und deckt von der Werbefotografie über die Lifestylefotografie bis hin zur Architekturfotografie alles ab. Sie fotografiert heute im 5* Hotel Le Méridien, bei ihr tragen die Burschen nur Unterwäsche und dürfen ein extravaganten Hotelzimmer als Location benützen. 2.) Chris Wiener kommt aus Oberösterreich und hat sich im Bereich der Peoplefotografie schon einen Namen gemacht. Er wird heute die VIP-Lounge und Umkleide im John Harris Fitness Schillerplatz als Shootinglocation nutzen und die Jungs dort in schwarzen Hosen und mit offenen Hemden ablichten. 3.) Daniel Schalhas von InShot Photo+Video deckt auch …

Anreisetag im Mister Camp…

Liebe Freunde und Interessenten, es ist wieder soweit, die Mister Company startet mit MISTER AUSTRIA 2017 und sucht den Nachfolger vom amtierenden Mister Austria Philipp Rafetseder. 🙂 Alsoooo…. Wer hat den Ehrgeiz, den Willen und das Zeug dazu? Heute gegen 15 Uhr reisten alle Kandidaten aus ganz Österreich nach Wien und checkten im wunderschönen  Hotel ZEITGEIST am Wiener Hauptbahnhof ein. Nach dem Beziehen der Zimmer und dem ersten Kennenlernen untereinander, ging es auch schon los mit den Gruppenbildern und Interviews mit Filmriss dem Film- und Fernsehstudio. Ohne Verschnaufpause aber mit neuen Shirts der Supplementfirma Bodycult, joggten die 30 Kandidaten mit Choreograph Jörg Dietrich zur Bodycultfiliale in Wien-Simmering. Dort warteten tolle Goodiebags mit Eiweißpulver, Shakern und Eiweißriegeln auf sie. Zurück im Hotel Zeitgeist fand dann auch noch ein Vortrag über Ernährung für Sportler mit Bodycult-Chef Anton Reif statt. Gespannt hörten die Jungs zu und erfuhren jede Menge über Ihren eigenen Körper. Nach einem leckeren Abendessen gab es noch eine Einweisung in die Charityaktion für die österreichischen Kinderdörfer von Tanja Lechner und eine Erklärung der Challenges der …

Wir suchen noch Kandidaten aus Wien für MISTER AUSTRIA 2017

Aufgrund einer Terminkollision der Mister Vienna Wahl 2017 und dem Mister Austria Camp 2017 werden heuer die Mister Austria Startplätze für Wien direkt vergeben. Die große Auswahl für die Wiener Mister Austria Startplätze findet im Rahmen des Mister Vienna Castings am 07.09.2017 ab 16:30 Uhr im Miss Vienna Headquarter in Wien statt! Dort werden dann 5 Startplätze für Wien vergeben, davon 2 Wildcardgewinner von Philipp Knefz – Mister Company und 3 Mister Vienna Kandidaten von Christoph Steiner. Die 5 auserwählten Wiener dürfen gleich am darauffolgenden Tag ins Mister Austria Camp ziehen. Die in diesem Jahr gewählten Mister Vienna, dürfen dann im Herbst 2018 zu Mister Austria fahren. Du bist mindestens 18 Jahre alt,  hast einen Wohnsitz in Wien und besitzt die österreichische Staatsbürgerschaft? Perfekt, dann melde dich jetzt an und wir sehen uns beim Bewerbertreffen am 07.09.2017  in Wien! HIER GEHT´S ZUR ANMELDUNG Gesucht werden abenteuerlustige Männer die gerne auf der Bühne und vor der Kamera stehen und Lust auf Neues haben. Vom 07.- 10. September 2017 werden alle Kandidaten aus ganz Österreich zum komplett kostenfreien …

Julian (Davis) Sirowatka aus Maria Lankowitz

Hey, schön dass du hier gelandet bist. Heute darf ich mich Vorstellen: Mein Name ist Julian (Davis) Sirowatka. Ich bin 26 Jahre alt und wohne im kleinen aber wunderschönen Maria Lankowitz, direkt am Pibersteinersee im Bezirk Voitsberg. Auch wenn man es mir auf den ersten Blick vermutlich nicht ansieht, aber ich bin Volksschullehrer, und habe damit auch das große Glück meinen Traumberuf gefunden zu haben. In meiner Freizeit dreht sich eigentlich alles um zwei große Bereiche. Musik und Sport. Seit ich denken kann ist Musik für mich ein wesentlicher Bestandteil meines Lebens und es gibt für mich einfach nichts Schöneres als mit selbst geschriebener Musik andere Menschen zu berühren. Auf der Bühne fühle ich mich einfach wohl, und ich bin wahnsinnig dankbar für alles, was ich dank der Musik schon erleben bzw. wie viel tolle Menschen ich dadurch kennen lernen durfte. Ich spiele aber eben auch seit 6 Jahren schon American Football, wobei ich in den letzten beiden Jahren leider sehr vom Verletzungspech verfolgt wurde. Vermehrt haben mich Freunde und Bekannte natürlich auch gefragt warum …

Letztes Fotoshooting vor dem Finale zum Mister Austria 2016

Hallo aus dem Mister Camp, wie ihr ja sicher noch wisst, gab es gestern Abend das allerletzte Fotoshooting mit dem Profifotografen Chris Wiener im John Harris Schillerplatz. Wie versprochen gibt es nun auch schon die fertigen Bilder ! 🙂 Wir hoffen diese gefallen euch !!! Und nicht vergessen, eines ist sicher…. Der neue Mister Austria ist unter diesen Fotos 🙂

Tirol – So nah, so fern…

Wir drei sehr stolzen Tiroler dürfen uns nun in diesem Blog vorstellen und freuen uns auf euer Feedback. 🙂 Griaß eich Leit’ln, Mein Name ist Laner Florian, bin 23 Jahre jung und wohne in der schönen Landeshauptstadt Innsbruck. Ich bin zurzeit als Installations- und Gebäudetechniker tätig und bin in meinen jungen Jahren schon sehr erfolgreich darin. Die Meisterprüfung ist nach der Mister Austria Wahl ein großes Ziel von mir und ich werde wie auch bei der Wahl mein Bestes geben. Zu meinen Hobbys: Ich habe bereits so ziemlich alle Arten von Sport ausgeübt, einige weniger lang, einige über Jahre. Jedoch konnte das Krafttraining und Bodybuilding mein Interesse am meisten wecken. Seit etwa 7 Jahren setzte ich mich bereits mit Ernährung, dem ganzen Aufbau der Muskulatur und mit den Auswirkungen von Nahrungsergänzungsmitteln auseinander – was mich auch dazu getrieben hat, nebenbei die A-Lizenz als Fitnesstrainer zu absolvieren. Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir auf Instagram folgt und mit mir im ständigen Kontakt steht. Instagram: @FLORIANLANER Facebook: Florian Laner     Habe die Ehre alle …