Alle Beiträge, die unter LIFE OF MISTER gespeichert wurden

Hier kannst du alles über die amtierenden Mister aus den Bundesländern und über den amtierende Mister Austria und die ehemaligen Mister Austrias erfahren.

MISS & MISTER AUSTRIA IM LIEBESGLÜCK – Bei den Mister Wahlen die große Liebe finden!

Mister Austria Philipp und Miss Austria Dragana sind ein Liebespaar! ❤ Offizielle Termine, wie zum Beispiel die Opernball-Eröffnung haben die beiden schon öfters gemeinsam absolviert, doch aus Kollegen und Freunden wurde schlussendlich mehr! Die noch amtierende Miss Austria Dragana Stankovic, die am 6. Juli im Casino Baden im Zepter abgeben muss, und unser aktueller Mister Austria Philipp Rafetseder sind das neueste Liebespaar am Society-Parkett. “Ich habe schnell festgestellt, dass Philipp genauso tickt wie ich und dass ich mit ihm über alles reden kann. Es bedeutet mir wirklich viel, dass er mich in allem unterstützt, motiviert und dass er immer einen guten Ratschlag für mich hat.” so Dragana Auch Philipp freut sich seine Liebste nun auch offiziell herzen zu dürfen: “Dragana und ich haben uns von Anfang an richtig gut verstanden. Wir haben den selben Humor, die gleichen Interessen und unterstützen uns gegenseitig in dem was wir tun. In manchen Situation müssten wir mittlerweile nicht einmal miteinander reden, weil wir schon wissen, was der andere denkt. Wir kommen alleine wirklich gut zurecht, sind aber dafür zu zweit …

Resümee der letzten 2 Wochen bis zum heutigen Opernball :-)

Hallo ihr Lieben, ich hoffe euch geht´s gut? Sorry, dass ich mich schon länger nicht gemeldet habe, aber wie im letzen Blog berichtet war ich 2 Wochen in Thailand und die letzten 1 1/2 Wochen waren seeeehr dicht verplant! Dafür möchte ich euch aber jetzt ein schnelles Update geben. 🙂 Vergangenen Donnerstag eröffneten die Wachau-Bühnen in Spitz an der Donau. Philipp (Knefz) und ich waren zur Eröffnungsfeier eingeladen und durften auch im wunderschönen Stierschneider´s Weinhotel übernachten. Es war ein lustiger Abend mit kabarettistischen Einlagen und netten Leuten. Am Freitag ging es dann los… nein eigentlich ging ich nirgendwo hin sondern darf ich seither für 1 Woche mit dem neuen Mercedes A45 AMG fahren. Zur Verfügung gestellt bekomme ich diesen von Mercedes Konrad Wittwar aus Graz.    Danke dafür… 🙂 Durch dieses tolle Auto mit den 380PS (hihi), kam ich auch kein einziges Mal zu spät zu den Opernballproben. Denn diese hatte ich die letzten Tage, gemeinsam mit Miss Austria Dragana Stankovic zur Genüge. Anfangs war es schon etwas ungewohnt mit 160 Debütantenpaaren gleichzeitig zu tanzen, …

Noch 4 Wochen….

Hello da draußen… Seitdem ich den Titel Mister Austria 2016 erhalten habe sind bereit über 2 Monate vergangen. Schon in dieser Zeit habe ich verdammt viel erleben und Menschen kennen lernen dürfen. Aber jetzt ist der Zeitpunkt gekommen wo ich mich auf die 2 größten Auftritte des Jahres vorbereite, am 23.02.17 auf den Wiener Opernball und einen Tag später dem 24.02.17  auf den steirischen Bauernbundball (der größte Ball Europas)! Dragana Stankovic – Miss Austria 2016 & ich haben die große Ehre als Miss & Mister Austria auf dem Opernball 2017, bei der Eröffnung aufzutanzen 🙂 Vergangene Woche hatten wir unsere erste gemeinsame Tanzstunde, in der Tanzschule Rueff hinter uns gebracht! 🕺🏽💃🏼 Es war zwar anfangs ein bisschen schwer für mich, aber wie sagt man doch so schön? Übung macht den M(e)ister Es stehen uns nun noch einige private Tanzstunden und eine intensive Übungswoche bevor!   Ein paar Tage später hatte ich einen ganz besonderen Termin… die erste Anprobe meines Fracks  für den großen Auftritt und das noch dazu bei keinem geringeren als Georg Liebler  von G&S …

The world´s most desirable man !

Hallo meine Freunde, endlich bin ich da! 🙂 Es sind auch schon die ersten 4 Tage vorbei und obwohl diese – im Vergleich zu dem was mich noch erwartet – etwas ruhiger abgelaufen sind, waren sie absolut unvergesslich! Ich bin nämlich als Erster der 47 Kandidaten in Manchester angekommen (hoffentlich darf ich auch als Letzter wieder gehen 😉) und konnte die Jungs einer nach dem anderen kennenlernen und bereits viele internationale Bekanntschaften schließen 🙂 Diese Erfahrung wäre ohne den Mister Austria Titel nie möglich und dafür bin ich sehr dankbar! Bis jetzt wurden viele Interviews geführt, die Kategorie „Multimedia“ behandelt und gestern, nachdem wir gemeinsam die Reise von Manchester nach Southport angetreten sind, durften wir zum ersten Mal unser „Special Talent“ performen. Ich hoffe, dass ich mit meinem Saxophon glänzen konnte 😃 Heute geht es richtig zur Sache!! Die erste Extreme Challenge steht bevor – ein durchgehender Sprint im Sand, der Hafenstadt Southport, bei dem alle 200 Meter die beiden Schlusslichter ausscheiden. So lange bis nur noch 2 Männer stehen/laufen können. Wir können nun in …

Mister Austria goes Mister World

Es ist soweit! Mister World is calling! 2014 ist Mister Austria Philipp Knefz, als erster Österreicher nach 7 Jahren, zur Mister World Wahl nach England /Torbay geflogen und konnte sich den stolzen 11. Platz sichern. Mittlerweile nicht mehr Mister Austria sondern selbst Organisator der Wahl, sendet er seinen Schützling Fabian Kitzweger/Mister Austria 2015 zu „Mister World – the most desirable man“ nach Southport.      Southport liegt an der Nordwestküste Englands, ist eine anspruchsvolle, kosmopolitische und lebendige Hafenstadt, mit herrlichen Sandstränden und liegt nur einen Katzensprung von Liverpool und Manchester entfernt. Das einmalige Erlebnis beginnt für Fabian am 8. Juli 2016. In England angekommen werden sich die schönsten Männer der Welt, an 10 Tagen, diversen Challenges und Bühnenauftritten stellen, um dort Punkte für das Finale zu sammeln. Das große Finale zu Mister World 2016, findet am Dienstag dem 19.Juli 2016 im Theater & Kongress Center von Southport statt. Philipp Knefz: Ich durfte bei Mister World 2014 eine aufregende Zeit erleben und somit freuen wir uns umso mehr, dass wir Fabian dieses Jahr nach England senden können. Die Mister …

Männer, Mode, Trend – Shoppingcity Seiersberg 2.3.16

Mode ist immer ein Statement! Der Frühling steht vor der Tür und die Shoppingcity Seiersberg zelebriert die neue Jahreszeit mit der größten Modewoche der Region! FASHION WEEK 02. – 05. März 2016! Täglich gibt es tolle Modenschauen, Aktionen und das beliebte Late Night Shopping am Donnerstag 04.03.2016. Gestern zum großen Auftakt gab es für die Damen und Herren nicht nur die neuesten Männermodetrends sondern auch schöne Männer auf der Bühne zu sehen. Unter den Models befanden sich einige Teilnehmer der Mister Austria Wahl 2015, unser amtierender Mister Austria Fabian Kitzweger, Facebook-Star Marco Wagner und Schauspieler (bekannt aus Big Brother) Hans-Christian Haas. Die Feschaks führten nicht nur die neuesten Trends vor, sondern gaben auch im Interview einen kleinen Einblick in ihr Leben. Eines ist klar, sie hatten jede Menge Spaß! Dank dem starken Einsatz unserer tollen Fotografin Stefanie Jost, gibt´s hier wieder Bilder von gestern für euch! Viel Spaß beim durchklicken!

Tuntenball 2016

Gestern Abend war es wieder soweit, der seit Monaten ausverkaufte 26. Tuntenball ging in den schönen Veranstaltungsräumen des Grazer Congress, über die Bühne. 2500 Tunten und Balltiger feierten ein schrilles und buntes Fest! Das von den RosaLila PantherInnen ausgerufene Ballmoto lautete heuer: „Beyond the Sea – Dive into a new world“ Wir waren leider nicht soooo kreativ wie viele andere gestern Abend, haben uns aber auch dem Motto entsprechend als Piratenpaar durch den Abend gefeiert. Es war ein toller, bunter, aufregender Ball mit vielen Freunden und Bekannten. Danke dafür! Wir können nur allen, die überlegen, dieses Event im nächsten Jahr zu besuchen, sagen: Geht dort hin, verkleidet euch unbedingt dem Motto entsprechend, habt Spaß und unterhaltet euch mit Leuten indem ihr sie so nehmt wie sie sind! Es war einfach toll! 🙂 Hier ein paar Impressionen des gestrigen Abends für euch:

Tracht soweit das Auge reicht…

Gestern war es wieder soweit, der größte Ball Europas,  der 67. Steirische Bauernbundball ging in der Grazer Stadthalle über die Bühne und wir waren dabei! Gemeinsam mit Miss Austria Annika Grill mischten wir uns um 19:30 Uhr zuerst mal in die Menge und begrüßten die anderen Gäste beim Presseempfang. Direkt danach ging es in unseren Backstage-Bereich, dort warteten schon die anderen tollen Models und die Tracht von „Wild und Wald“ auf uns, denn wir waren gestern nicht nur Gäste am BBB sondern machten auch die Modenschau auf der Haupt- und ORF-Bühne. Aber nicht nur unsere Gruppe schritt über den Laufsteg, es begleiteten uns die SK Sturm-Legenden Markus Schupp, Günther Neukirchner, Arnold Wetl, Josef Schicklgruber, Gilbert Prilasnig, Markus Schopp, Roland Goriupp, Hannes Reinmayer und Mario Haas. Unser Herzstück und Choreograph Jörg Dietrich (Tanzschule Dietrich / Judenburg) stellte eine tolle und zugleich für jeden machbare Choreographie auf die Beine, vielen Dank lieber Jörg für deinen Einsatz und für deine Geduld 🙂 ! Um 21:30 Uhr & 22:15 Uhr liefen wir dann unsere zwei Trachtenshows und nicht nur …

Die Grazer Opernredoute

Bereits zum 18. Mal verwandelte sich die Grazer Oper in einen wunderschönen Ballsaal. Zahlreiche Künstler, Prominente, Politiker und Balltiger nutzten den Abend um ausgiebig zu tanzen und neue Kontakte zu knüpfen. Auch wir durften der Einladung von Mag. Ernst Minar und John Harris folgen und besuchten den gesellschaftlichen Höhepunkt des Jahres. Gemeinsam mit Alfons Haider, Sandra Thier und Josef Mantl, begann unser Abend um 20:00 Uhr im traditionellen Opern Cafe, nach einem Glas Champagner gingen wir auch schon geschlossen Richtung Opernhaus.   Wenn man dann die Oper betritt umhüllt einen sofort der Duft des wunderschönen Blumenschmucks und die atemberaubenden Atmosphäre vor der Feststiege. Als wir es einigen Minuten später hinauf geschafft hatten, nahmen wir in unserer Loge platz, von wo aus wir auch die schwungvolle und tolle Eröffnung beobachten durften. Danach hieß es „Hände schütteln“, unter den vielen Besuchern vor der John Harris Loge,  befanden sich unter anderem auch Außenminister Sebastian Kurz, Präsidentschaftskandidat Rudolf Hundstorfer, Stadtrat Kurt Hohensinner und viele bekannte Gesichter aus den Bereichen Wirtschaft und Unterhaltung. Wie es sich so gehört, haben wir uns …

Kitzbühel – Hahnenkamm 2016

Dieses Wochenende war es soweit, es drehte sich alles um Kitzbühel und das legendäre Hahnenkamm-Rennen. Fabian hat somit seinen Gewinner-Gutschein von Longines eingelöst und wurde mit dem Team nach Tirol zum FIS-Ski Rennen eingeladen. Um das Wochenende in vollen Zügen und ohne Stress genießen zu können, sind wir bereits am Donnerstag in Kitzbühel angekommen und haben den Abend gemeinsam beim Abendessen ausklingen lassen. Gleich am nächsten Morgen haben wir uns, bei strahlenden Sonnenschein, auf den Weg zur Rennstrecke gemacht. Zuerst ging es in den KitzRaceClub, wo wir am Tisch von Longines Platz nehmen durften und uns noch schnell einen Cappuccino gönnten, sogar am Milchschaum des Kaffee´s war mit Kakao die „Kitzbühel-Gams“ zu erkennen 🙂 Dann war es soweit, um 11:45 Uhr hat das Hahnenkamm Super-G Rennen begonnen. Es war wirklich atemberaubend mit welcher Geschwindigkeit und Furchtlosigkeit die Fahrer die Streif runter sind, und das Beste, Hannes Reichelt hat sich den dritten Platz gesichert. Die Stimmung war unbeschreiblich! Danach gleich zurück in den warmen und wahnsinnig tollen KitzRaceClub,wo bereits das Mittagessen auf uns wartete. Das Essen …