All posts tagged: Fitness

Titelbild Blog 1

2. Mister Süd Österreich Kandidatentreffen / Kandidatenvorstellung / ready for Grazathlon 2016

Wunderschönen Sonntagabend! Gestern hatten unsere Bewerber der Mister Süd Österreich Wahl 2016, zum letzten Mal die Möglichkeit sich beim 2. Kandidatentreffen untereinander kennen zu lernen. Treffpunkt war erneut das John Harris Fitness Center in Graz. Nach kurzen Begrüßungsworten und dem Austeilen der ersten „Mister Company“ Shirts, ging es auch schon ans Eingemachte, unser Mister Austria Choreograph Jörg Dietrich von der Tanzschule Dietrich in Judenburg, hatte sich die jungen Männer mit einigen leichten Tanzschritten unter die Lupe genommen 🙂 Man kann sich vorstellen, was das für ein Spaß war! Voll aufgewärmt hieß es nun laufen… Um sich für die Challenge am 11.06.2016, dem E-Grazathlon vorzubereiten. Die Burschen waren voll motiviert und gaben alles. Gegen 17 Uhr machten wir uns dann frisch geduscht auf den Weg ins Start/Ziel Gelände des Ladiesrun, denn da gab es den allerersten öffentlichen Auftritt der Kandidaten. Um die Läuferinnen etwas zu motivieren übergaben die „Feschaks“ nach den 5km die Medaillen an die Damen. Nach diesem anstrengend aber sehr lustigen Tag, hieß es nur noch den Abend gemütlich beim Essen und Champions League schauen, …

Titelbild 22

Sei dabei und gewinne 1 Jahr Training im John Harris Fitness in deiner Umgebung!

Das erste MISTER SÜD ÖSTERREICH Bewerber Treffen im JOHN HARRIS GRAZ! Am kommenden Samstag dem 30.04.2016 ist es soweit, die ersten Bewerber aus Kärnten, Burgenland und der Steiermark haben die Möglichkeit, sich untereinander kennen zu lernen. Was erwartet sie?  Zu Beginn wird es eine kleine Einführung in das Konzept der Mister Süd Österreich Wahl mit kurzer Vorstellungsrunde geben, im direkten Anschluss werden von jedem Bewerber,  Portrait- und Ganzkörperfotos gemacht. Und dann heißt es ab ins Trainingsgewand, wir werden uns gemeinsam mit einem Stadtlauf inkl. Kraftübungen, auf den E-GRAZATHLON, die härteste Challenge des Camps, vorbereiten! Zum Abschluss kann jeder der Lust hat noch zum gemeinsamen Abendessen mitkommen, da werden wir uns beim gemütlichen Zusammensitzen noch besser Kennenlernen und den Tag ausklingen lassen. Noch ist die Bewerbungsfrist aber nicht zu Ende, falls genau DU noch Lust auf eine Herausforderung und ein Erlebnis hast, kannst du dich bis Mitte Mai noch hier anmelden. Natürlich wird unser Mister Süd Österreich nicht ohne Geschenke nach Hause gehen, heute möchten wir einen der Hauptpreise vorstellen: 1 Jahr lang gratis Training in …

Spargel

Spargel für Fitnessfreaks!

Hey liebe Freunde, Follower und Blogger! Heute möchte ich euch zeigen wie ich eines meiner liebsten Fitness-Gerichte in dieser Jahreszeit zubereite! 🙂 Immer wieder freue ich mich riesig, wenn es wieder frischen Spargel in den Supermärkten zu kaufen gibt. Denn nicht nur geschmacklich finde ich ihn herrlich, er ist auch unglaublich gesund und mit 85 Kalorien pro 500 Gramm sehr kalorienarm. Für Sportler passt das ballaststoffreiche Gemüse, mit seinen enthaltenen B-Vitaminen, Kalium und einem günstigen Calcium-Magnesium-Verhältnis besonders gut in den Ernährungsplan. Studien weisen außerdem darauf hin, dass der Spargel bioaktive Substanzen enthält, die sich hemmend auf Krebswachstum auswirken. Obwohl ich den Spargel auch liebend gerne koche, möchte ich euch heute zeigen, wie ich ihn im Backofen zubereite. Denn auch die Kohlenhydrate meiner Wahl – Süßkartoffeln – bereite ich im Backofen zu. Somit spare ich Energie und Zeit 🙂 Für die Zubereitung vom Spargel nehme ich (für zwei Personen): – 500g grüner Spargel – 1 Zwiebel, gewürfelt – 4 Zehen Knoblauch – 8 Cherrytomaten, geviertelt – Olivenöl zum einfetten – Basilikum -Salz – Pfeffer Anfangs zwei Bögen Alufolie …

Deckblatt Blog neu

Mister Süd Österreich kommt immer näher – beat the city :-)

Wie wir euch ja schon berichteten, findet heuer statt der wie früher üblichen Mister Styria, Mister Kärnten und Mister Burgenlandwahl, erstmals die „Mister Süd Österreich Wahl“ statt! Das Konzept ist dem der Mister Austria Wahl angepasst nur etwas komprimierter. Die 30 Kandidaten aus den 3 Bundesländern werden sich im Mister Süd Österreich Camp diversen Challenges stellen, um dabei Punkte fürs Finale zu sammeln. Das Camp wird von 09.06.2016 – 12.06.2016 in Graz stattfinden. Die jungen Männer werden das ganze Wochenende in Graz nächtigen. Da wir nicht nur den schönsten sondern den begehrenswertesten Mann Süd Österreichs suchen, haben wir für die körperliche Herausforderung mit Manfred Rath und seiner Agentur CompanyCode einen starken Partner an unserer Seite. Die Teilnehmer müssen sich neben Fotoshootings, dem Drehen von Videoclips und der am Vortag stattfindenden Pasta-Party auch dem heurigen E-Grazathlon am 11.06. stellen. 🙂 Die Strecke mit 10 Kilometern und 16 spektakulären Hindernissen in der Grazer Innenstadt, müssen nach gemeinsamen Start, als Wettkampf bestritten werden. Dabei kann natürlich jeder Punkte sammeln, der Schnellste und Beste gewinnt. Dieses Ranking wird in …

IMG_3942

Leckere 5-Minuten Salatideen

Auch wenn der Sommer sich schon längst verabschiedet hat, bleibt uns zumindest eine Sache, die wir am Sommer lieben: frische Salate! Heute zeigen wir euch 3 leckere und gesunde Rezepte, die schnell gemacht sind und auch in die Arbeit mitgenommen werden können. 1.Tortelloni-Ruccola Salat: Gesunde Dinkel Tortellini mit Ricotta und Spinat (z.B. von Dm) stillen die Lust auf Pasta und schmecken super lecker. Einfach die Tortelloni kochen, mit Pesto abmachen und mit frischem Ruccola und Tomaten vermischen – schon ist euer Pastasalat fertig. 2.Couscous-Salat mit Walnüssen Couscous ist perfekt für kochfaule – einfach mit heißem Wasser übergießen, würzen und für 5 Minuten ziehen lassen – fertig. Vermischt mit Balsamico, Blattsalat, Tomaten und Walnüssen habt ihr schnell einen sättigenden, aber dennoch leichten Salat zubereitet. Bon Appetit! 3. Avocado-Bohnen-Salat Unser letzter Salat ist ebenfalls in 5 Minuten zubereitet, enthält pflanzliche Proteine, gesunde Fettsäuren und viele Vitamine und Mineralstoffe. Wählt eueren liebsten Salat und toppt ihn mit Bohnen (Kidneybohnen, weißen Bohnen,…), Walnüssen und Avocado. Natürlich könnt ich auch noch anderes Gemüse dazugeben für den extra Vitamin-Boost. Wir wünschen …

IMG_3999

Leckeres Topfen-Beeren-Dessert

„Abs are made in the kitchen!“ – Soll heißen: Gesunde Ernährung ist das A und O für einen trainierten, definierten Körper. Heute haben wir ein Rezept, das perfekt in eine gesunde, zielorientierte Ernährung passt – Eine Beeren-Topfen-Creme. Fettarm, proteinreich und ideal als Snack oder Dessert. Die Topfencreme besteht aus nur 4 Zutaten und ist in wenigen Minuten gemacht. Selbst der größte Kochmuffel wird sich mit diesem Rezept anfreunden können. Ihr braucht: 250 g Magertopfen 50-100 ml prickelndes Mineralwasser (je nachdem, ob ihr es lieber flüssiger oder fester mögt) Stevia oder Süßstoff 100 g gefrorene Himbeeren Optional: ein aufgeschlagenes Eiklar Einfach alle Zutaten mit dem Pürierstab vermischen (und das aufgeschlagene Eiklar unterheben) – schon ist euer Topfendessert servierfertig. Lasst es euch schmecken 🙂

Bildschirmfoto 2015-10-26 um 16.53.49

Das perfekte Outfit für sie und ihn…

Heute haben wir mal einen etwas anderen Post für euch – es geht um Mode! Aber nicht um Jeans, T-Shirt oder Anzug, sondern um Sportmode. Ich bin mir sicher, in einem Punkt sind wir uns alle einig: neue Sportkleidung motiviert unheimlich und wer sich in seinem Outfit wohl fühlt, kann gleich noch mehr Gas geben. Entscheidend sind nicht nur der richtige Sitz, sondern eben auch ein cooles Design. Diesmal haben wir uns die beiden Marken „Under Armour“ und „Nike“ ausgesucht, da sie genau das vermitteln, was der Mr. Austria auch vermitteln sollte. Die Marken sind jung, dynamisch und modern – perfekt für unseren nächsten Mister, aber auch für alle anderen, die gerne auffallen wollen und bei Sport eine gute Figur machen wollen. Nike wirbt mit „Just do it“, Under Armour aktuell mit „I will what I want“ – die eindeutige Message: Nehmt euch etwas vor und zieht es zu 100% durch. Für den Mann: Hose: Nike Tasche: Under Armour (als Rucksack benützbar) Schuhe: Under Armour Compression Shirt: Under Armour Zip-Shirt: Nike Handschuhe: Under Armour Trinkflasche: …

Bildschirmfoto 2015-10-17 um 15.01.34

Day 2 – John Harris Bodyshooting

… heute ist das Motto des Tages „SEXY“ Der Wecker klingelte pünktlich um 7 Uhr, nach einem kleinen Frühstück , war die gesamte Gruppe schon bereit um ins John Harris DC Tower Wien, zu fahren! Dort erwartete Sie auch schon Profifotograf Chris Wiener! Er wird heute jeden einzelnen in Badehose ablichten und ein genaues Auge darauf werfen, wie sich dich Kandidaten vor der Kamera anstellen. Da es ja auch schon am ersten Eventwochenende ein Trachten-Fotoshooting gab, waren die Burschen schon um einiges sicherer und nicht mehr so nervös. Noch eine kurze Ansprache von unserem amtierenden Mister Austria Philipp Knefz und schon ging es los mit dem Mottoshooting BODY 🙂 Aber wer glaubt, dass dies heute die einzige Tageschallenge ist, hat sich geirrt, denn nach dem ersten Shooting musste jeder Kandidat weiter zu Matthias Pall, zum zweiten Shooting mit dem Motto „Fitness“! Damit euch das Warten auf die professionellen Bilder leichter fällt, haben wir natürlich viele Making of Fotos für euch gemacht. Diese findet Ihr weiter unten in der Galerie. … Sexy, sexy, sexy 🙂 Jetzt müssen …

IMG_3661_2

Herbstliches Sportlerfrühstück

Smoothies und Chia-Pudding sind super Frühstücksideen für den Sommer, aber im Winter und Herbst muss etwas warmes her! Ihr seid noch auf der Suche nach einem sättigendem Frühstück mit guten Nährwerten, das euch auch super schmeckt? Dann probiert mal dieses Rezept aus! Oatmeal oder Porridge kann entweder im Topf, oder ganz schnell in der Mikrowelle gemacht werden. Die komplexen Kohlehydrate sorgen für lang anhaltende Sättigung und regulieren den Blutzuckerspiegel. Das Proteinpulver macht es nicht nur total lecker, sondern steigert auch den Proteingehalt. Ihr braucht: 60 g zarte Haferflocken 20 g Schokoladen-Proteinpulver (z.B. veganes Erbsenprotein oder Whey) 100 ml Wasser 150 ml Milch (Sojamilch, Mandelmilch, Kuhmilch,…) Süßstoff nach Bedarf (z.B. Stevia) Lebkuchengewürz (erhältlich in jedem Supermarkt) Optional: 1 Eiklar Optional: Flohsamenschalen (für eine bessere Verdauung) Variante 1: Einfach alle Zutaten zusammen mischen und im Topf kurz aufkochen lassen, dann von der Platte nehmen und z.B. mit frischem Obst oder Nüssen garnieren. Variante 2: Alle Zutaten (etwas weniger Flüssigkeit!) in einer Schüssel mischen und für 2 Minuten auf höchster Stufe in die Mikrowelle stellen. Für das Auge …