Alle unter John Harris verschlagworteten Beiträge

Mister Süd Österreich Camp TAG 2 / Teil 1

DAY 2…  JOHN HARRIS FITNESS  SPORTCHALLENGE Nach dem kräftigen Frühstück im Hotel JUFA Graz -Süd, sind die 26 Kandidaten fit und ablaufbereit für den zweiten Tag. Der heutige Tag steht ganz im Namen des Sports, die Jungs werden sich heute den verschiedensten Bewerben wie Sprints, Liegestütze, Schloßberg Stiegenlauf usw. stellen. Wie es halt im Sport so ist, der Beste gewinnt! Eines ist sicher, die Kandidaten werden heute an ihre Grenzen stoßen und ihr Limit ausschöpfen um Punkte fürs Finale zu sammeln. Hier könnt ihr die Bilder der ersten Bewerbe vom Vormittag sehen, jetzt geht´s weiter zum Mittagessen in die L´Osteria Graz wo sich die Jungs nach Herzenslust für den anstrengenden Nachmittag stärken dürfen.

Final Wochenende TAG 2

Ein Hallo aus dem Mister Camp, das war der zweite Tag im Mister Camp vor dem morgigen Finale. Um 7:30 Uhr ging es schon los ins John Harris Schillerplatz, dort wurden nochmal die wichtigsten Tanzschritte einstudiert und die Startnummern für morgen gelost! Da ja auch ein Mister noch das Beste aus sich und seiner Optik raus holen möchte, waren wir um 11 Uhr bei Dr. Gunther Arco und Corinna Arco in Wien eingeladen. Der ärztliche Leiter der Grazer Klinik für Ästhetische Chirurgie hat sich über die Grenzen von Graz hinaus einen Namen gemacht und hat auch eine Ordination in Wien, genauer gesagt im 1. Bezirk in der Weihburggasse 30. Dort bekamen die Jungs noch den letzten Feinschliff für Samstag. Die Geschäftsführerin und Verwaltungsdirektorin Corinna Arco hat gleich die Chance genutzt, um sich die 30 Kandidaten von der Nähe an zu sehen und sich schon vorab ein Bild für das Finale zu machen! Mittags durften die Burschen in der L´Osteria im 8. Bezirk, mit leckeren Salaten, Pizza & Pasta ihre Speicher füllen und Energie für den Nachmittag …

Resümee Mister Austria Camp 2016 GRAZ

Schönen Sonntagabend… das erste John Harris Fitness – Mister Austria Camp 2016 ist die letzten Tage erfolgreich über die Bühne gegangen! Heute möchten wir euch noch ein kurzes Resümee und noch Fotos des gestrigen Abends zeigen :- ) Gleich am Donnerstagnachmittag, dem Anreisetag, stellten sich die Burschen, gemeinsam mit Profifotografin Miriam Primik, der Herausforderung „Unterwasser-Shooting“, in der Auster Graz. Jeder Kandidat hatte 4 Minuten Zeit, um sein Bestes zu geben. Die Burschen hatten nicht nur großen Spaß, sondern bewunderten auch das aufwendige Set ober und unter Wasser. Freitag 14.10.16 SOCIAL MEDIA & FOTOSHOOTINGS: Früh am Morgen gab es von der GRAWE sidebyside Versicherung eine Einweisung in den GRAWE Social Media Wettbewerb, dieser wird eine Like-Challenge auf der Facebook-Seite der GRAWE sidebyside sein. Jedes Bundesland wird in der Gruppe ein Video erstellen, diese Kurzfilme werden danach einzeln, von 21.10.16 bis 23.10.16 auf Facebook, hochgeladen. Das Video mit den meisten Likes, gewinnt den Bewerb und sammelt so natürlich auch Punkte fürs Finale.  🙂 Den gesamten Freitagnachmittag verbrachte das Team bei Mercedes Wittwar Graz, dort wurden 2 Shooting Sets aufgebaut. …

Die ersten Bilder des Shootings mit Miram Primik!

Liebe Freunde und Follower! Wie ihr ja vielleicht mitbekommen habt, gab es beim Mister Süd Österreich Camp das erste professionelle Fotoshooting für die 24 Kandidaten aus den 3 Bundesländern. Geshootet wurde mit der Meisterfotografin Miriam Primik,  die bereits im letzen Jahr die Mister Austria Kandidaten vor der Linse hatte. Die Location war der Fitnesstempel John Harris in Graz. Obwohl einige der jungen Männer das erste Mal vor der Kamera posieren mussten, war das Shooting sehr schnell und diszipliniert, die Teilnehmer haben sich richtig Mühe gegeben. Die enstandenen Bilder, die Sicherheit vor der Kamera, der persönliche Einsatz und die Posingsicherheit werden als Fotoshooting Challenge gewertete. Diese Punkte werden dann am 30. Juli mit ins Finale genommen. Sooo, nun wollen wir euch nicht länger auf die Folter spannen 🙂 Hier nun die ersten Bilder der Jungs! Wir wünschen euch viel Spaß beim Ansehen und wollen uns auch hier noch einmal bei Miriam Primik und ihrem Team für das tolle Shooting und den Wahnsinns Einsatz bedanken! DU BIST SPITZE! 🙂 PS: Falls auch du die Jungs live sehen möchtest, …

Rückblick auf das erste Bewerber-Treffen „Mister Süd Österreich“ Wahl

Gestern war es soweit, die ersten Bewerber aus allen drei Bundesländern sind ins Grazer John Harris Fitnesscenter gekommen und hatten hier die Möglichkeit sich untereinander kennen zu lernen. Liebe Steirer, Kärntner und Burgenländer wollt auch ihr wissen, wer für euer Bundesland mal sicher ins Rennen um den  Mister Titel geht? JA, hier die ersten Kandidaten für die Steiermark: Marc SIXT, 23 Jahre aus Leibnitz                       Andreas Gutensohn, 25 aus Graz    Albert Topalli, 19 aus Graz                                    Andreas Maier 24 aus Gleinstätten   Philipp Lamprecht, 22 aus Graz                           Christoph Wallner, 25 aus Feldbach    Hier die bis jetzt feststehende Kandidaten aus Kärnten: Nico Ressmann, 25 aus Villach                             Michael Ganzer, 24 aus Villach    Peter Jantschgi, 19 aus Wolfsberg         …

Mister Süd Österreich kommt immer näher – beat the city :-)

Wie wir euch ja schon berichteten, findet heuer statt der wie früher üblichen Mister Styria, Mister Kärnten und Mister Burgenlandwahl, erstmals die „Mister Süd Österreich Wahl“ statt! Das Konzept ist dem der Mister Austria Wahl angepasst nur etwas komprimierter. Die 30 Kandidaten aus den 3 Bundesländern werden sich im Mister Süd Österreich Camp diversen Challenges stellen, um dabei Punkte fürs Finale zu sammeln. Das Camp wird von 09.06.2016 – 12.06.2016 in Graz stattfinden. Die jungen Männer werden das ganze Wochenende in Graz nächtigen. Da wir nicht nur den schönsten sondern den begehrenswertesten Mann Süd Österreichs suchen, haben wir für die körperliche Herausforderung mit Manfred Rath und seiner Agentur CompanyCode einen starken Partner an unserer Seite. Die Teilnehmer müssen sich neben Fotoshootings, dem Drehen von Videoclips und der am Vortag stattfindenden Pasta-Party auch dem heurigen E-Grazathlon am 11.06. stellen. 🙂 Die Strecke mit 10 Kilometern und 16 spektakulären Hindernissen in der Grazer Innenstadt, müssen nach gemeinsamen Start, als Wettkampf bestritten werden. Dabei kann natürlich jeder Punkte sammeln, der Schnellste und Beste gewinnt. Dieses Ranking wird in …

Die begehrenswertesten Männer aus der Steiermark, Kärnten und Burgenland… Werden noch gesucht!!!

Neues Jahr neue Chancen, die Suche nach den schönsten und begehrenswertesten Männern des Landes geht in die nächste Runde! Die Mister Austria Wahl 2016, wird wie gewohnt im November stattfinden und feiert heuer ihr 20-jähriges Jubiläum, zu diesem Anlass dürfen wir auch eine Erneuerung bekannt geben. Da es dieses Jahr keine Mister Styria, Mister Kärnten und Mister Burgenland Wahl gab, wird heuer erstmalig ein „MISTER SÜD ÖSTERREICH CAMP“ im Juni in Graz stattfinden. Bei diesem Camp geht es darum, dass gesamt 30 Kandidaten aus Kärnten, Burgenland und der Steiermark, für 1 verlängertes Wochenende nach Graz eingeladen sind und mit ihnen an 4 Tagen (inkl. Übernachtung) Fotoshootings, Wettkämpfe und Coaching Abende durchgeführt werden. (Beispiele der letzten Fotoshootings mit den Mister Kandidaten – (c) Chris Wiener & Miriam Primik) Das Wochenende steht unter anderem unter dem Motto „beat the city“ ! Die Kandidaten werden sich an diesen 4 Tage sehr anstrengenden, fordernden aber auch sehr erlebnisreichen Challenges stellen, dabei können sie gleich wie bei der Mister Austria Wahl wieder Punkte sammeln und diese ins Finale mitnehmen. Im …

Tuntenball 2016

Gestern Abend war es wieder soweit, der seit Monaten ausverkaufte 26. Tuntenball ging in den schönen Veranstaltungsräumen des Grazer Congress, über die Bühne. 2500 Tunten und Balltiger feierten ein schrilles und buntes Fest! Das von den RosaLila PantherInnen ausgerufene Ballmoto lautete heuer: „Beyond the Sea – Dive into a new world“ Wir waren leider nicht soooo kreativ wie viele andere gestern Abend, haben uns aber auch dem Motto entsprechend als Piratenpaar durch den Abend gefeiert. Es war ein toller, bunter, aufregender Ball mit vielen Freunden und Bekannten. Danke dafür! Wir können nur allen, die überlegen, dieses Event im nächsten Jahr zu besuchen, sagen: Geht dort hin, verkleidet euch unbedingt dem Motto entsprechend, habt Spaß und unterhaltet euch mit Leuten indem ihr sie so nehmt wie sie sind! Es war einfach toll! 🙂 Hier ein paar Impressionen des gestrigen Abends für euch:

Die Grazer Opernredoute

Bereits zum 18. Mal verwandelte sich die Grazer Oper in einen wunderschönen Ballsaal. Zahlreiche Künstler, Prominente, Politiker und Balltiger nutzten den Abend um ausgiebig zu tanzen und neue Kontakte zu knüpfen. Auch wir durften der Einladung von Mag. Ernst Minar und John Harris folgen und besuchten den gesellschaftlichen Höhepunkt des Jahres. Gemeinsam mit Alfons Haider, Sandra Thier und Josef Mantl, begann unser Abend um 20:00 Uhr im traditionellen Opern Cafe, nach einem Glas Champagner gingen wir auch schon geschlossen Richtung Opernhaus.   Wenn man dann die Oper betritt umhüllt einen sofort der Duft des wunderschönen Blumenschmucks und die atemberaubenden Atmosphäre vor der Feststiege. Als wir es einigen Minuten später hinauf geschafft hatten, nahmen wir in unserer Loge platz, von wo aus wir auch die schwungvolle und tolle Eröffnung beobachten durften. Danach hieß es „Hände schütteln“, unter den vielen Besuchern vor der John Harris Loge,  befanden sich unter anderem auch Außenminister Sebastian Kurz, Präsidentschaftskandidat Rudolf Hundstorfer, Stadtrat Kurt Hohensinner und viele bekannte Gesichter aus den Bereichen Wirtschaft und Unterhaltung. Wie es sich so gehört, haben wir uns …