Alle unter Mister Austria Kandidatenvorstellung verschlagworteten Beiträge

Sebastian SCHWARZKUGLER

,,Finally“ ! Nach allen Vorstellungsblogs, welche in letzter Zeit so auf euch zu kamen, hoffe ich habt ihr den Überblick noch nicht verloren. Denn zu guter letzt, werd auch ich ein bisschen was über mich erzählen. Speziell für alle, die mich noch nicht aus den Blogs auf der ,,Mister Salzburg Page“ kennen. Mein Name ist Sebastian Schwarzkugler, ich bin 19 Jahre jung und komme aus dem schönen Salzburg/Rif. Um euch ein Bild davon zu machen. Genau gegenüber vom Untersberg,ungefähr 11km Entfernung zur Innenstadt. Soweit so gut, den langweiligen Teil habt Ihr überstanden. 😉 In meiner Kindheit war alles immer mit Action und Bewegung verbunden. Schon im Alter von 3 Jahren lernte ich schlittschuhlaufen und skifahren. Mit 4 fing ich dann an Eishockey zu spielen und am Abend nach dem Eishockeytraining ging es top motiviert für mich weiter in’s Fußballtraining. Im Winter dann fuhr ich im Renncader nähe Schladming Ski und war daher als kleiner Junge immer voll ausgelastet. Der Leistungssport bereitete mir viel Freude und so ist das bis heute geblieben.Nur in einer Art gezügelteren …

Florian RAMMESMAYER

Spät aber doch habe ich jetzt auch die Chance mich Österreich zu präsentieren. Mein Name ist Florian Rammesmayer, ich bin 195 cm groß und 21 Jahre jung. Gebürtig aus dem sonnigen Burgenland, genau gesagt aus der Landeshauptstadt Eisenstadt, führe aber derzeit ein Studentenleben in Wien. Tagsüber vertiefe ich mich in die Wirtschaftsinformatik und anschließend erhole ich mich im Wiener Nachtleben.          (c) Sebastian Windisch Die Motivation sich einer Misterwahl zu stellen, war für mich, dass ich wissen wollte, ob ich mehr sein kann, als ein 0815 Kameragesicht. Hinter dem Titel „Mister“ steht viel mehr als nur Aussehen. Er muss die Menschen optisch sowie charakterlich ansprechen und sein Land/ Bundesland bestmöglich nach außen vertreten und präsentieren. Wenn ich meine Eigenschaften mit 3 Worten beschreibe: selbstbewusst – kraftvoll und chaotisch. Mein Ziel ist den Titel „Mister Austria“ ins Burgenland zu holen und in die Fußstapfen von Philipp Knefz hineinzuwachsen. Meiner Meinung nach hat der Titel noch immer nicht den Stellenwert, der ihm zusteht. Durch Philipp wurde schon ein großer Schritt in die richtige Richtung …

Gregor KECK

Mein Name ist Gregor Keck, ich bin 23 Jahre alt und komme urspünglich aus Linz, Oberösterreich, bin aber schon seit längerer Zeit in Wien wohnhaft und berufstätig. Ich habe bereits 3 verschiedene Berufe erlernt und erfolgreich abgeschlossen. (Bäcker, Bürokaufmann-Sporteventmanagement, Dipl.Personal- und Gesundheitstrainer) Momentan arbeite ich hauptberuflich im Verkauf von Nahrungsergänzungsmitteln für die Firma „Sportnahrung“ sowie als Personal Trainer & Ernährungscoach und betreue seit einiger Zeit sowohl Frauen als auch Männer, mit unterschiedlichen Zielsetzungen und unterschiedlichen Altersgruppen. Ich spezialisiere mich vor allem auf: Muskelaufbau, Fettreduktion, Körperhaltung, allgemeine Fitness & Wohlbefinden. Ganz besonders wichtig ist mir vor allem der gesundheitliche Aspekt und die Ernährung. Somit konnte ich schon sehr vielen Leuten zu ihren persönlichen und individuellen Zielen, mit meinen langjährigen Erfahrungen und meinem Wissen im Bereich Fitness, Kraftsport & Gesundheit verhelfen. Ich betreibe selber schon quasi mein ganzes Leben lang Sport (früher Fussball, Boxen etc.) & seit meinem 18. Lebensjahr trainiere ich fast täglich im Fitness Studio, achte sehr genau auf meine Ernährung und befolge einen sehr strengen aber trotzdem gesunden, abwechslungsreichen Ernährungsplan. Dieser Lifestyle hat mir …

Sandro Juliano STADELMANN

Ciao – my name is Sandro und ich bin 25 Jahre alt. Ich bin in Vorarlberg geboren und aufgewachsen. Mit 19 Jahren habe ich Vorarlberg allerdings verlassen und bin für ein Jahr nach Syrien, um an einem UNO Einsatz teilzunehmen. Nach meiner kurzen Karriere als Postler und Soldat, bin ich dann in die schöne Steiermark zu meinem Vater gezogen und habe die Immobilienmaklerausbildung absolviert. Im Herbst 2013 war der TRAUM dann allerdings so groß, dass ich es einfach wissen wollte. Ich bin nach Wien gefahren, um bei einer Aufnahmeprüfung für eine Filmschauspielschule anzutreten und habe sie zu meinem großen Erstaunen auch geschafft. Die letzten zwei Jahre habe ich in der Schauspielschule in Wien verbracht, um meinen Traum, Schauspieler zu werden, einen Schritt näher zu kommen. Am Anfang wurde ich ständig belächelt, denn einem Jungen aus Vorarlberg mit einem schon fast unverständlichen Dialekt, trauen die wenigsten zu, einmal erfolgreicher Schauspieler zu werden. Aber wie so oft im Leben, ist es so, dass wenn man etwas unbedingt will, nicht locker lässt, nicht auf die Neinsager hört und …

Manuel HENGSTLER

Hallo ihr Lieben, heute ist meine Zeit gekommen und ICH darf mich euch vorstellen. Mein Name ist Manuel Christopher Hengstler und bin am 19.Juli 1996 im Zeichen des Krebses geboren. Im Bundesland Kärnten liegt südlich der Landeshauptstadt Klagenfurt mein zu Hause Maria Rain. Nach einem stressbeladenen Tag ist es angenehm sich in der idylischen Gemeinde zu erholen! Die Pflichtschule abgeschlossen besuchte ich die HTL für Bautechnik in Villach. Nach dem Abschluss dieser Fachschule habe ich mich für eine Karriere als Automobilverkäufer bei Porsche entschieden. In der Zwischenzeit absolvierte ich das Bundesheer bei den Villacher Pionieren! Da ich gerne neue Dinge ausprobiere bewarb ich mich bei einer Modelschule, durch die ich auch auf den Geschmack des Modeldaseins kam. Durch Zufall stoß ich auf die Möglichkeit mich bei Mister Austria aufstellen zu lassen, da packte mich der Ergeiz und Reiz sich diesem Wettbewerb zu stellen. Nach ausführlicher Recherche bin ich auf einen interessanten Fakt gestoßen: Noch nie hat ein Kärntner diese Wahl gewonnen! Dies gibt mir noch mehr Motivation, als ich ohnehin schon mitbringe, den Titel das erste …

Hans-Peter KAPFENSTEINER

Aber Hallo Österreich, erlaubt mir mich euch auch kurz vorzustellen. Mein Name ist Hans-Peter Kapfensteiner, ich komme aus der Nähe von Deutschlandsberg und bin 25 Jahre alt. Vor einigen Jahren habe ich eine Lehre in Kachelofenbau und Design sowie Keramik absolviert und habe somit schon in vielen Häusern zu gutem Wohnklima und Behaglichkeit beigetragen. Weiters bin ich auch gerade dabei mit einem anderen Projekt die Grazer Nacht wieder lebenswert zu machen. Ab 23. Oktober ist die Clubszene mit meinem Lokal „hanson.GRAZ“ das gerade im Entstehen ist um eine Attraktion reicher. Weil ich hier viele Leute aus verschiedensten Bereichen mit an Bord geholt habe, darf man jetzt schon darauf gespannt sein. Dass ich mich heute zu den vielen, tollen Mister Austria Kandidaten zählen darf habe ich einigen glücklichen Zufällen zu verdanken. Man könnte fast sagen ich war zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Ich wurde beim Einkaufen von Miriam Primik angesprochen, kurz darauf realisierten wir einige Ideen die sogar auf einer großen Ausstellung zu sehen waren und so kamen wir auf die Idee es doch auch bei …

Adrian KALANDERI

Hallo, mein Name ist Adrian Kalanderi und ich bin 20 Jahre alt. Ich bin in Wien geboren, lebe hier, doch meine Familie kommt ursprünglich aus Albanien. Mit 18 Jahren habe ich meine Lehre als Bauspengler und Dachdecker beendet und kurz darauf, war ich 4 Monate lang die rechte Hand meines Onkels, der ein Immobilienunternehmen führt. Vor einem halben Jahr, absolvierte ich die Personal und Fitnesstrainer Ausbildung und habe dadurch mein größtes Hobby zum Beruf gemacht. Seitdem betreue ich zahlreiche Kunden und helfe Ihnen Ihr Ziel zu erreichen und Sie bei Ihrem Weg zu einem gesünderen Leben zu untersützen. Was hat mich dazu bewegt bei der Mister Austria Wahl teilzunehmen? Seit Jahren betreibe ich Sport und vorallem Fitness, was mir dabei geholfen hat mein Selbstbewusstsein zu steigern und auch mein Leben rasant verändert hat. Daher bin ich heute der, der ich bin, selbstbewusster und stärker in allen Lebenslagen. So kam ich dazu bei der Mister Vienna Wahl teilzunehmen, eine große Chance zu ergreifen und diese zu nutzen. Bei der Mister Vienna Wahl habe ich leider nur …

Wolfgang GRABENHOFER

Hallo, mein Name ist Wolfgang Grabenhofer. Ich bin 26 Jahre alt und komme aus den grünen Tiefen der Steiermark, nämlich aus Sankt Jakob im Walde. Seit 2009 bin ich gelernter Facharbeiter im Bereich Gas, Wasser und Heizung. Zurzeit bin ich bei der Firma Kohlbacher beschäftigt. Was hat mich bewegt hat zu Mister Austria Wahl? Die Erfahrung sowie die Herausforderung der ganzen Aufgaben. Nach der Wahl zum Mister Styira wollt ich einfach mehr und hier sah ich meine Chance um weiter zu kommen. Drei Wörter die mich genau beschreiben: Zielorientiert, konsequent und bescheiden Warum ich die Mister Austria Wahl 2015 gewinnen möchte? Weil es meine Motivation ist, den Leuten vor allem den jungen Menschen, ein gutes Vorbild zu sein und um ihnen zu zeigen, dass man Ziele die man sich setzt auch erreichen kann. Warum soll ich in die Fußstapfen von Philipp Knefz treten? Ich denke, es wird Zeit für ein neues Gesicht als Mister Austria. 🙂 Meine treuen Freunde, Follower und Fans, ich bitte euch, sagt es weiter teilt meine Kandidatenvorstellung und helft mir dabei den Titel …

Fabian LEHNER

Grüß Gott aus Vorarlberg! 🙂 (Vorarlberger Insider) Wir Vorarlberger oder auch (Gsi-berger) wie die anderen Kandidaten auch gerne sagen, haben den weitesten Weg auf uns genommen um unser schönes Ländle auf der Suche nach dem schönsten Mann Österreichs (hoffentlich) gut zu vertreten. Somit freut es mich jetzt doppelt mich euch vorstellen zu dürfen. 🙂 Fabian Lehner ist mein Name, ich bin 20 Jahre alt (oder jung) und komme wie oben bereits erwähnt aus dem schönen Ländle oder beziehungsweise aus Hard direkt am Bodensee. Ich bin gelernter Werkzeugmechaniker aber befinde mich derzeit im Berufswechsel zum diplomierten Krankenpfleger um endlich meinem Traumjob nachgehen zu können. Warum Krankenpfleger? – Ganz einfach ich bemerkte während meines Zivildienstes wie schön es ist ältere und kranke Menschen bei ihrem Alltag zu begleiten, ihnen zu helfen und einfach für sie da zu sein. Es sind immer wieder sehr schöne Momente dabei wenn man sieht wie sie sich über Kleinigkeiten (für uns selbstverständliche Dinge) freuen. So beschloss ich mich an der Schule für Gesundheits und Krankenpflege zu bewerben und meiner Passion nachzugehen. Am …

Diyar KILIC

Liebe Freunde, Fans, Follower und Blogleser… Ich möchte euch heute ein klein wenig über mich erzählen: Mein Name ist Diyar Kilic, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Innsbruck. Zur Zeit bin ich Lehrling im Beruf Bürokaufmann. Warum ich bei einer Mister Wahl mit mache? Ich wollte schon immer modeln, da es mir einfach Spaß macht  vor der Kamera zu stehen und mich vor anderen Menschen  präsentieren zu können. Modeln ist meine Leidenschaft. Drei Wörter die mich als Person genau beschreiben: Hilfsbereitschaft , großer Ehrgeiz und Ehrlichkeit .. Meine Motivation zu gewinnen ist, mich auf den großen Laufstegen der Welt sehen zu können und mir auch viel Erfahrung  im Modelbusiness anzueignen. Noch einen kurzen Abschlusssatz: Vor allem möchte ich mich bei jenen bedanken die mich unterstützen und hinter mir stehen. Ihr gebt mir die Motivation das alles zu schaffen! Ich würde mich freuen wenn ihr mich bis zu meinem Sieg bzw. Titel begleiten würdet. Ihr könnt sicher sein, dass ich mein Bestes gebe und euch nicht enttäuschen werde. Auch jedes Like auf meiner Facebookseite zählt: …